Navigation überspringenSitemap anzeigen

Duell der Messestädte

Nach dem Spielausfall gegen den Herforder EV greifen unsere EC Hannover Indians am morgigen Dienstag wieder in das Spielgeschehen der Oberliga Nord ein.
Auf dem Terminplan steht das Nachholspiel gegen die EXA Icefighters Leipzig!
Spielbeginn im Eisstadion am Pferdeturm ist um 20:00 Uhr.
Die Leipziger gewannen bisher alle Spiele nach ihrer erzwungenen Corona-Pause. Beide Teams benötigen dringend die 3 Punkte im Kampf um das Heimrecht für die im März beginnenden Playoffs. Die Indianer aus Hannover werden also alles daransetzen die Punkte in Hannover zu behalten.
Im Tor der Indians wird morgen David Miserotti-Böttcher stehen. Als sein Backup nimmt Mitja Fiedrich auf der Bank Platz. Jan Dalgic hat beim Spiel in Rostock eine leichte Verletzung davongetragen die einen Einsatz am Dienstag unmöglich macht. Zum kommenden Wochenende soll Dalgic aber wieder zur Verfügung stehen. Ebenfalls passen muss noch Stürmer Sebastian Christmann. Christmann befindet sich aber im Aufbautraining sodass auch bei Ihm davon auszugehen ist das er am kommenden Wochenende wieder in den Kader der Indians zurückkehrt.
Auf Grund der Niedersächsischen „Winterruhe“ findet kein weiterer Kartenverkauf statt. Zugelassen sind lediglich 500 Zuschauer.
Das Spiel wird für alle daheimgebliebenen natürlich bei SpradeTV übertragen!
Hier findet Ihr den Link zur Buchung:
https://www.sprade.tv/gamedetail/6138/

Ifl
Zum Seitenanfang