Navigation überspringenSitemap anzeigen

Doppelwochenende gegen den Tabellenführer

Die EC Hannover Indians kreuzen an diesem Wochenende zweimal die Schläger mit dem Spitzenreiter der Oberliga Nord.

Zu Gast am Freitag Abend ist das Team der Saale Bulls Halle. Spielbeginn im Eisstadion am Pferdeturm ist wie immer am Freitag Abend um 20:00 Uhr. Die Indians erwartet also ein schweres Wochenende.

Im Tor der Indians wird an diesem Wochenende David Miserotti-Böttcher stehen. Jan Dalgic ist im Aufbautraining. Ein Einsatz an diesem Wochenende wird aber wohl noch zu früh für Ihn sein. Als Backup wird daher Mitja Fiedrich auf der Bank der Indians Platz nehmen.

Zurück im Kader der Indians ist Stürmer Sebastian Christmann. Verzichten muss Coach Soccio auf Allrounder Robin Thalmeier. Thalmeier hat eine Unterkörperverletzung erlitten die Ihn ein paar Tage aus dem Training nehmen wird. Von einem längeren Ausfall ist aber nicht auszugehen.

Es gilt weiterhin die niedersächsische Winterruhe. Das heißt für die Indians das weiterhin nur 500 Zuschauer am Pferdeturm eingelassen werden dürfen.

Das Spiel wird aber wieder selbstverständlich bei SpradeTV übertragen.

Hier kommt Ihr zur Buchung des Streams:

https://www.sprade.tv/gamedetail/6159/

 

Bereits am Sonntag reisen die Indians dann zu den Saale Bulls zum vierten Aufeinandertreffen der Saison. Spielbeginn in der Stierkampfarena ist dann um 18:15 Uhr.

halle3
Zum Seitenanfang